„Ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen“, sagte einmal Voltaire einem Zeitgenossen. Heute stellt es kein Problem dar, die eigenen Ansichten über dies und jenes zu kommunizieren, insbesondere im Web. Dort wird munter begutachtet und benotet – nicht nur Produkte aller Art, sondern alles Mögliche, von Reisen und Hotel über Arbeitgeber bis hin zum Arzt oder Anwalt. Doch wie ist die Rechtslage: müssen Gewerbetreibende öffentliche Kritik an ihren Leistungen einfach so hinnehme

Lesen Sie mehr in unserer aktuellen PDF-Ausgabe

 

zur Übersicht

News

++++AKTUELL – Anträge zu Soforthilfemaßnahmen

mehr Informationen

Entwurf eines Gesetzes...

mehr Informationen

Weitere Liquiditätshilfen

mehr Informationen

Informationsschreiben -Hilfe durch das Finanzamt-

mehr Informationen

Mandantenbriefe

Kontakt

Tel 0203 / 3 00 02-0
Fax 0203 / 3 00 02-26
duisburg@nrt.nrw

 

Ansprechpartner